Urlaub mit Kindern

Urlaub mit Kindern am Bodensee

Urlaub mit Kindern am Bodensee

Die Region bietet sich schon seit jeher für einen Bodenseeurlaub mit Kindern an.  Besonders in den Sommermonaten, während der Badesaison, ist sie ein ideales Urlaubsziel und Familien kommen voll auf ihre Kosten.
Die flachen Strände und tollen Spielplätze in den Strandbädern und das saubere Wasser sind ideale Voraussetzungen für einen unbeschwerten Badeurlaub. Aber auch wenn der See nicht zum Baden lockt, gibt es einmalige Möglichkeiten, spannende und abwechslungsreiche Tage hier bei uns zu verbringen. Ein Ausflug ins Ravensburger Spieleland, zum Affenberg Salem oder in den Wild- und Freizeitpark Allensbach kommt bei den „kleinen Gästen“ immer gut an. In Unteruhldingen können Sie hautnah erleben, wie die Menschen in der Stein- und Bronzezeit in ihren Pfahlbauten gelebt haben und auch auf der Mainau gibt es tolle Abenteuerspielplätze und Aktionen für Kinder.
Dies sind nur einige Beispiele, was Sie bei Ihrem Urlaub mit Kindern am Bodensee alles unternehmen können, alle aufzuzählen ist fast unmöglich. Bei schlechtem Wetter gibt es in Steißlingen und in Hilzingen große Indoorspielplätze für die Kids. Das „Berolino“ und das „Tropilua“ kommen bei den Kleinen immer gut an, weil man dort nach Herzenslust toben, klettern, rutschen und spielen kann. Umfangreiche Informationen und Tipps erhalten Sie auch  in den Tourist-Informationen vor Ort.
Auch die Gastgeber haben sich natürlich auf Familien eingestellt. Es gibt viele geräumige und gemütliche Ferienwohnungen aber auch Hotels in denen Familien mit Kindern besonders herzlich willkommen sind.