Kanuwandern

Kanuwandern am Bodensee

Kanuwandern am Bodensee

Das Kanuwandern bietet eine einmalige und besonders umweltfreundliche Variante, den Bodensee zu erkunden. Wollen Sie den ganzen See umrunden, also den Bodensee-Kanuweg machen, sollten sie rund 14 Tage einplanen, denn Sie legen fast 200 Kilometer zurück. Die Etappen sind dann rund 15 Kilometer lang und somit auch für Anfänger machbar. Selbstverständlich können Sie auch kürzere Routen wählen.

Da am See einige Regeln zu beachten sind wie z.B. Naturschutz, Wetterverhältnisse, Schiffsverkehr usw. sollten Sie sich vorher umfassend informieren.

Es gibt rund um den See viele Stationen, die den Kanuverleih am Bodensee sehr einfach machen. Hier erhalten Sie auch Einweisungen und Tipps für Ihre Routen. Klicken Sie einfach hier und  erfahren Sie alles, was Sie zum Thema Kanuverleih Bodensee, Bodensee-Kanuweg und Kanu Routen wissen sollten.

Ausprobieren sollten Sie es allemal. Die Ruhe und die abwechslungsreiche Landschaft, die wunderschönen Dörfer und Städte werden sie begeistern. Mieten Sie sich doch einfach einmal für einen Tag ein solches Kanu und machen eine kleine Tour. So können Sie am besten rausfinden, ob Sie Spaß daran haben!

Da der Bodensee ein so ideales Kanu-Revier ist, gibt es hier sogar einen Bodensee-Kanu-Marathon, der jedes Jahr Mitte Juni ausgetragen wird. Die Veranstalter haben bewusst den Untersee als Austragungsort gewählt, da diese Teil relativ geschützt und eher ruhig ist. Alle Infos zu diesem tollen Event finden Sie hier!