Reichenau

Luftbild Insel Reichenau

Luftbild Insel Reichenau @Achim Mende

Insel Reichenau – die Kulturinsel

Die Insel Reichenau ist mit ca. 4,5 km Länge und 1,5 km Breite die größte Insel im Bodensee. Etwa 3.500 Menschen leben hier, weitere 1.600 Einwohner auf dem Festland in den Ortsteilen Waldsiedlung und Lindenbühl.

Über eine Pappelallee die Insel Reichenau mit dem Festland verbunden. Befährt man diesen Damm, sieht man rechts und links riesige naturgeschützte Schilfgebiete, die Brut-, Rast- und Überwinterungsplatz für viele Vogelarten bieten. Im Naturschutzzentrum Wollmatinger Ried (Festland) gibt es hierüber viele Informationen. Die Reichenau kann aber auch bequem mit den Fahrgastschiffen erreicht werden.

Insel Reichenau – Welterbe

Im Jahr 2000 wurde die „Klosterinsel Reichenau“ in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Hier wurde bereits im Jahr 724 ein Benediktinerkloster gegründet, das sich bis in 11. Jahrhundert zu einem geistigen Zentrum des Abendlandes entwickelte. 3 kostbare romanische Kirche mit wunderschönen Wandmalereien gibt es auf der Reichenau: das Münster St. Maria und Markus in Mittelzell, St. Georg in Oberzell und St. Peter und Paul in Niederzell.

Reichenauer Inselfeiertage

Auf der Reichenau gibt es 3 Inselfeiertage, die die Vergangenheit spiegeln.  Nach dem Hochamt im Münster St. Maria und Markus werden die Reliquienschreine in einer feierlichen Prozession über die Insel getragen. Begleitet werden sie von den Trachte, der historischen Bürgerwehr und den kirchlichen Vereinen. Fällt einer der Tage auf einen Werktag sind Schulen, Geschäfte und Behörden geschlossen und die Arbeit ruht für einen Tag.

Insel Reichenau Münster @Keller, Reichenau

Insel Reichenau Münster @Keller, Reichenau

Heute spielen auf der Insel Reichenau Tourismus, Gemüse- und Weinanbau sowie die Fischerei eine große Rolle. Eine Vielfalt an Veranstaltungen wie Feste, Führungen, Konzerte, Gästebegrüßungen, Wanderungen etc. werden für die Gäste angeboten. Ein Höhepunkt im Jahr ist das Wein- und Fischerfest Anfang August. Empfehlenswert ist auch der Inselrundweg, auf dem es viel zu entdecken gibt.

Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen
Reichenau

Karte wird geladen - bitte warten...

Reichenau: 47.692970, 9.066007